Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Impressionen vom 1. Mai 2019

Weltfriedenstag

01. September 2014
Jana Im Wahlkampf

Frieden jetzt und überall - LINKE Kundgebung in Potsdam

„Die Linke steht für die friedliche Lösung aller Konflikte – in Europa, im Nahen Osten, weltweit“, das erklärte der Spitzenkandidat der LINKEN.Brandenburg, Christian Görke, beim Potsdamer Friedensfest. Auf dem Platz der Einheit haben sich heute, am Weltfriedenstag, rund 70 Menschen versammelt. Gleichzeitig debattiert der Deutsche Bundestag nur ein paar Kilometer weiter in Berlin über die von der Bundesregierung forcierten Waffenlieferungen in den Irak. „Wir wollen Verhandlungen jetzt und keine weiteren Sanktionen“, sagte Görke in Potsdam mit Blick auf die Ost-Ukraine. Auf dem Platz der Einheit lasen die Potsdamer DirektkandidatInnen der LINKEN, Hans-Jürgen Scharfenberg, Anita Tack und Sascha Krämer aus pazifistischen Texten von Albert Einstein oder Johannes R. Becher. Zum Schluss der kleinen, aber intensiven Kundgebung ließen die TeilnehmerInnen Luftballons mit der Friedenstaube in den Himmel steigen.

Neuer Kommentar

0 Kommentare


Archiv

2017 (1)

Januar (1)