Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

10. Stadtteilfest Am Stern

Familienbündnis Am Stern, Drewitz u. Kirchsteigfeld luden ein zum 10. Stadtteilefest Am Stern

Beim 10. Stadtteilfest Am Stern feierten Jung und Alt, Vertreter zahlreicher Initiativen, Vereine, Nationalitäten und Religionn und DIE LINKE ihr Fest. Dank an Kathrin Feldmann, die gute Seele des traditionellen Festes in unseren Stadtteilen Stern, Drewitz und im Kirchsteigfeld

Sommertour Dr. Scharfenberg

Der Landtagsabgeordnete unterwegs im Wahlkreis

DIE LINKE. informiert
Bürgerversammlung in Zentrum Ost, Mehrzweckraum der Lenné-Schule
22. Sommerfest DIE LINKE. Potsdam
Impressionen vom Sommerfest 2011
Gemeinsames Grillen für die Besucher der Suppenküche Potsdam

Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg (DIE LINKE) und Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD) grillten gemeinsam fürdie Besucher der Suppenküche. Grillfleisch und Würste haben die beiden Grillmeister gesponsert. Ihren Einsatz sehen beide auch als Dank an die vielen ehrenamtlichen Helfer der Suppenküche und haben in den Gesprächen mit den Besuchern viele Anregungen für mehr soziale Verantwortung in der Stadt Potsdam mitnehmen können.

Interviewtermin Gartenstadt Drewitz

Dr. Scharfenberg im Interview mit Potsdam-TV zur Gartenstadt Drewitz.

DIE LINKE sieht das immer noch nicht vorliegende Bügerbeteiligungkonzept zur Gestaltung der Gartenstadt Drewitz als wichtige Voraussetzung für die weitere Befassung in der Stadtverordnetenversammlung Potsdam. Die Bürgervertretung ist seit ihrer Wahl in ständigem Informationsaustausch mit der Stadtverwaltung, was wir mit befördert haben.

Einschneidende Verkehrslösungen für die BürgerInnen im Stadtteil müssen vor ihrer Umsetzung auf einer Bürgerversammlung vorgestellt und diskutiert werden können. Die Vorschläge des Bürgeraktivs müssen dabei kompromissbereit mit einbezogen werden.

Weitere Entwicklung am Keplerplatz

Auf Einladung des Fraktionsvorsitzenden der LINKEn, Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg, informiete der Investor, Herr Michael Hoier-Schönbeck, Einzelhändler, Vertreter der Presse und Mitglieder der Bürgerinitiative Am Stern, über seine der Verwaltung seit langem bekannten Vorhaben zur Beseitigung eines der letzten Schandflecke des Keplerplatzes, die Schuppen hinter der sanierten Filiale der MBS und des Frisörs.

8. März 2011

Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg beim Besuch von Frauentagsfeiern am 8. März 2011
(Haus der Begegnung, Bürgerhaus "SternZeichen" und in der Suppenküche)

Besuch Herbstfest Integrationsgarten

Übergabe einer Sachspende

Dr. Scharfenberg übergibt dem Träger und den NutzerInnen des Potsdamer Integrationsgarten, Frau Carla Villwock, eine Sachspende (Gartenschlauch plus Anschlüsse) anlässlich des diesjährigen Herbstfestes.

Nachgefragt - Landtagsabgeordnete zu Seniorenpolitischen Leitlinien

Bürgerhaus am Schlaatz

Auf Einladung der "Akademie 2. Lebenshälfte" diskutierten vier Potsdamer Landtagsabgeordnete ein Jahr nach den Landtagswahlen 2009 über das bisherige Agieren ihrer Fraktionen zu Problemen der Seniorenpolitik im Land Brandenburg.

Teilnehmer der Diskussionsrunde (von links):

Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg (DIE LINKE), Steeven Bretz (CDU), Herr Friedrich (Moderation), Marie Luise von Halem (B90/Die Grünen), Klara Geywitz (SPD)

Hartz IV bleibt Armut per Gesetz - Aktion mit Gregor Gysi

Dr. Gregor Gysi, Vorsitzender der Bundestagsfraktion DIE LINKE und Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg, OB-Kandidat in Potsdam, auf einer Aktion gegen die unsoziale Politik der Bundesregierung, die Hartz IV-Regelsätze nur um 5,- € zu erhöhen.

Sprechstunde unter freiem Himmel

An den letzten Tagen vor dem 3. Oktober ist Dr. Scharfenberg täglich im Gespräch mit Wählerinnen und Wählern. Oftmals wird er dabei von Medienvertretern, hier dem antenne brandenburg-Moderator, Herrn Steinmetz, begleitet.

Mobilisierung der Wählerinnen und Wähler zum 3.10.2010

Dr. Scharfenberg beim Anbringen des Aufklebers "Scharfenberg für Potsdam"

100-Tage-Programm Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg

Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg bei der Vorstellung seines Programms für die ersten 100 Tage nach dem 3. Oktober 2010. Interessierte Zuhörer waren u. a. der Büroleiter und der Persönliche Referent des amtierenden OB.

Eröffnung der sanierten Turnhalle der Priesterwegschule

Unser Oberbürgermeisterkandidat, Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg bei der Übergabe von 20 neuen Fußballbällen anlässlich der feierlichen Eröffnung an der Grundschule am Priesterweg im Stadtteil Drewitz.

Weiterhin wird sich Dr. Scharfenberg für die anstehende Sanierung einschließlich des neuen Verbinders, welcher ab Herbst 2011 errichtet werden soll, einsetzen.

Podiumsdiskussion Behindertenbeirat und Oberlinverein Potsdam

Die Oberbürgermeisterkandidaten aller Parteien und Wählergruppen stellen sich den Fragen des Potsdamer Behindertenbeirtes der Landeshauptstadt Potsdam.

Diskussion über seniorenpolitische Forderungen

Gemeinsam mit unserem Oberbürgermeisterkandidaten Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg diskutieren Senioren ihre Forderungen an den künftigen Oberbürgemeister der Landeshauptstadt Potsdam.

Richtfest Parkhaus an der Poliklinik des Klinikums

Dr. Scharfenberg nimmt am Richtfest des neuen Parkhauses an der Hebbelstraße, neben der Poliklinik des Klinikum "Ernst von Bergmann" gGmbH teil.

Podiumsdiskussion des Migrantenbeirates Potsdam

Dr. Scharfenberg und weitere Kandidaten zur Oberbürgermeisterwahl am 19.9.2010 stellen sich den Fragen der Besucher der Podiumsdiskussion auf Einladung des Migrantenbeirates der Landeshauptstadt Potsdam.

Wahltalk im Club 18, Am Stern

Eindrücke von der Wahltalkveranstaltung im Jugendclub 18.

In einem überfüllten Saal des Jugendclub 18 folgten die Besucher aus unterschiedlichen Stadtteielen Potsdams den Argumenten und Zielen der anwesenden 6 Kandidaten. Unser Oberbürgermeisterkandidat, Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg, war auch nach der Veranstaltung ein gefragter Gesprächspartner für die Teilnehmer.

Unser ausdrücklicher Dank gilt den Mitarbeitern, Ehrenamtlichen und Praktikantinnen des Club 18 für diese gelungene Wahlveranstaltung.

Eine Kühltruhe für die Tafel

Im Zuge seiner Wahlkampfaktion übergab der OB-Kandidat der Linken, Hans-Jürgen Scharfenberg, die dringend benötigte Kühltruhe an die Ausgabestelle der Potsdamer Tafel in der Schopenhauerstraße. Das Geld war beim Sommerfest der Linken gesammelt worden.

8. Stadtteilfest Am Stern

Unser Oberbürgermeisterkandidat, Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg auf dem 8. Stadtteilfest Am Stern, rund ums Bürgerhaus "Sternzeichen". Wie auch in den vergangenen Jahren war er ein gesuchter Gesprächspartner für viele Besucher.

Eröffnung Lauffest zugunsten der Stiftung Altenhilfe

Eine gute Tat statt ein Plakat

Eröffnung Stabhochsprungmeeting des SC Potsdam

Apfelernte auf dem Obstgut Marquardt

Vertreter der LINKEN sowie Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg, OB-Kandidat der LINKEN, beim Äpfelpflücken auf auf Obstgut Marquardt. Diese leckeren Äpfel werden dann von Scharfenberg am 31.8.2010 um 9.00 Uhr an die Kinder der Kita „Kinderland“ am Bisamkiez 101 übergeben.

Podiumsdiskussion Waldstadt II

Gesundes Obst für einen guten Start ins Schuljahr

Pünktlich zum ersten Schulanfang - am Montag, dem 23.8. 2010 um 7.30 Uhr - überreichen die Gesundheitsministerin Anita Tack und der OB-Kandidat der LINKEN, Hans-Jürgen Scharfenberg, ca. 200 Äpfel im Zuge der Aktion "Gesundes Obst für einen guten Start ins Schuljahr" vor der Weidenhof-Grundschule am Schilfhof im Stadtteil Schlaatz.

Bürgersprechstunde unter freiem Himmel

Grillen in der Potsdamer Suppenküche

Mehr als 200 Portionen gingen über den Tisch. Eine Tat - statt ein Plakat: Das ist unser Motto für den Wahlkampf. Am 19.08. von 12.00 - 13.00 Uhr grillte der OB-Kandidat der LINKEN, Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg, in der Potsdamer Suppenküche.

Versprechen gehalten – Übergabe Spendensammlung an Asylbewerberheim

Vor einem Jahr haben Vertreter der LINKEN, unter ihnen Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg, in einem Gespräch mit Vertretern des Asylbewerberheimes Potsdam versprochen, sich für eine kindgerechte Außengestaltung des Geländes einzusetzen. Im Rahmen des Projektes “Soziale Stadt“ soll dies nun umgesetzt werden. Der Träger der Einrichtung, die Diakonie Potsam, muss zur Realisierung Eigenmittel aufbringen. Unterstützung fand Sie dabei bei der LINKEN, die auf Ihrem Kreisparteitag am 3. Juli 2010 eine Spendensammlung durchführte. 

Anlässlich des heute stattfindenden 1. Sommerfestes im Wohnheim Am Nuthetal überreicht der Oberbürgermeisterkandidat der LINKEN, Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg, einen Spendenscheck in Höhe von 300,- € an die Leiterin der Einrichtung, Frau Wahl.

Versprechen gehalten – DIE LINKE.Potsdam steht zu ihrem Wort.

Scharfenberg besucht die 5. Stadt der Kinder in Potsdam

Wählervertreterinnenkonferenz 3.7.2010

Eröffnung des 15. Mäusecup der Rhythmischen Sportgymnastik

Protestaktion zum Ausbau der Mangerstraße in der Berliner Vorstadt

Dr. Scharfenberg spricht vor den Demonstrierenden.

Frühstücksaktion der Verbraucherzentrale Brandenburg - Früh übt sich

Ernährungsberatung für unsere Kleinen, die einmal ganz Groß werden wollen.

Hans-Jürgen Scharfenberg spricht zu den Streikenden der

100 Jahre Freiwillige Feuerwehr in Eiche

Jahrestag Bürgerinitiative "Freier Uferweg Griebnitzsee"

Lerchenfest im Integrationsgarten des Kulturbundes

Gratulation zum Internationalen Frauentag

Traditionell gratuliert Dr. Scharfenberg Frauen in seinem Wahlkreis zum Interntionalen Frauentag. Als Sponsor des Mieterclub Schilfhof 20 ist er anlässlich der Schlüsselübergabe am 8.3.2010 mit dabei.

Ehrung 91. Todestag Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg in Potsdam

Ein Sonnensegel für die Kita "Kinderland" am Schlaatz

Unterstützung der Bürgerinitiative "Griebnitzsee für alle" durch den Fraktionsvorsitzenden der LINKEN, Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg

Grillaktion für den Kindertreff des STIBB e.V. auf dem Keplerplatz

Potsdamer Gedenkveranstaltung des VVN/BDA Landesverband Brandenburg

Potsdams Direktkandidaten präsentieren ihre Plakate

Wenn Krieg die Antwort ist, dann stellen wir die falschen Fragen!

In Deutschland wird alljährlich am 1. September der "Weltfriedenstag" begangen. Er erinnert an den Beginn des Zweiten Weltkrieges mit dem Angriff der Wehrmacht auf Polen am 1. September 1939. Am Denkmal für den unbekannten Deserteur, auf dem Platz der Einheit Texte, lassen Anita, Rolf und Hans-Jürgen Texte für den Frieden und ließen im Anschluss Friedenstauben steigen.

20. Sommerfest der LINKEN in Potsdam

Talkrunde am Samstag mit langjährigen engagierten BürgerInnen aus den Wohngebieten Am Stern (A. Frank), Schlaatz (R. Fiedler) und Zentrum-Ost (Frau Schneider).  

Diskussion mit der Volkssolidarität Am Stern

Auf Einladung der Ortsgruppe der Volkssolidarität Am Stern diskutieren die beiden Direktkandidaten Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg (DIE LINKE) und Mike Schubert (SPD) über Wohnen, den Öffentlichen Pesonennahverkehr, Ordnung und Sicherheit im Wohngebiet. Die Mitglieder der Volkssolidarität zeigen aber auch Interesse an Themen wie Ausbildungs- und Arbeitsplatzsituation, Bildung sowie Freizeitangebote für Jugendliche im Wohngebiet Am Stern.


Hans-Jürgen Scharfenberg auf dem Schlaatzer WeltMusik-Festival beim Bier zapfen

Fraktion vor Ort in der Seerose mit Dangmar Enkelmann

Tag der offenen Tür im brandenburgischen Landtag am 4.7.2009

Kita-Demo in Potsdam

Scharfenbergs Sprechstunde unter freiem Himmel

Hans-Jürgen Scharfenberg im Gespräch mit interessierte Bürger in seiner Sprechstunde unter freiem Himmel. Daneben bestand die Möglichkeit das Bürgerbegehren für einen freien Uferweg am Griebnitzsee mit seiner Unterschrift zu unterstützen.

Auftakt 48-Stunden Wahlkampf zur Europawahl

Infostand Bürgerbegehren "Freies Ufer am Griebnitzsee"

Bilder vom Infostand bei dem die Landtagskandidaten Anita Tack und Hans-Jürgen Scharfenberg sowie der Bundestagskandidat Rolf Kutzmutz mit den Bürgerinnen und Bürgern über Europa und die Wahl diskutierten sowie Unterschriften für das Volksbegehren "Freies Ufer am Griebnitzsee" sammelten.

Kuchenspende für die Kaffeetafel

Am 3.5.2009 überreichte der Landtagsabgeordnete Dr. Scharfenberg anlässlich eines gemeinsamen Treffens von Vertretern der Sternkirchengemeinde und Asylberwerbern vom Schlaatz eine Kuchenspende für die Kaffeetafel. Der Kuchen wurde von einer ehrenamtlichen Helferin des Demokratischen Frauenbundes aus dem Bürgerhaus "Sternzeichen" gebacken.

1. Mai 2009 in Potsdam

Alljährlicher Frühjahrsputz am Stern

Am Samstagvormittag trafen sich Bürgerinnen und Bürger sowie Mitglieder von Basisgruppen am Stern im Bürgerhaus Sternzeichen zum alljährlichen Frühjahrsputz. Im Anschluß gab es als Dankeschön Bratwurst und Getränke für alle.

Gesamtmitliederversammlung im Wahlkreis V

Auf der Gesamtmitgliederversammlung im WK V diskutierten ca. 80 GenossInnen und Gäste lebhaft über die Ausführungen von Hans-Jürgen Scharfenberg, Rolf Kutzmutz und Günther Waschkuhn, die über die aktuelle Lage in der Potsdamer SSV berichteten und die Anwesenden auf das Wahljahr 2009 einstimmten.

Brandenburger Gesundheits- und Seniorenmesse in Potsdam

Die Linke ist mit einem Inofstand auf der Gesundheits- und Seniorenmesse Vital 50+ vertreten. Der Landtagskandidat Jürgen Scharfenberg am Stand der Partei DIE LINKE mit Vertretern des Kreisvorstandes und Mitgliedern der AG Senioren.

Club 18 Wahlkampfauftakt

Diskussion der Landtagskandidaten von SPD, Linke und CDU im Jugendclub 18

Gedenkveranstaltung anlässlich des 90. Jahrestages der Ermordung von Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg